KREISLIGA B: FC Türk Sport (II) – Türkgücü Sennestadt 1:1 (0:1)

Türkisches Derby endet mit 1:1-Remis

In einer umkämpften B-Liga-Partie hatte die Reserve des FC Türk Sport im ersten Durchgang ale Trümpfe in der Hand. Alleine Uğur Pamuk bereitete fünf Großchancen vor, die allesamt ausgelassen wurden. Die »TG« aus Sennestadt beschränkte sich aufs Kontern und auf Standards. Ein satter Freistoß aus 20 Metern bezwang Keeper Sezer Kından in der 27. Minute zum 0:1. Mit Beginn des zweiten Durchgangs setzte der eingewechselte Yuşa Ahmet Eryılmaz Stürmer Ulaş Can Fırat in Szene, der mit einem Lupfer den mehr als verdienten Ausgleichstreffer markierte (47.). Es blieb beim 1:1-Unentschieden.

Kommenden Sonntag (28. August 2022) reist der »FCT« zum aktuellen Primus FK Kosova, Anpfiff ist um 15:00 Uhr.