Rückrundenauftakt in Bezirksliga und A-Jugend, Reserve pausiert weitere Woche

Rückrundenstart beim FC Türk Sport: zu Gast beim Gütersloher TV

Kapitän Kayhan Kaya startet mit seinem FC Türk Sport morgen in die Rückrunde.

Der FC Türk Sport startet unter seinem neuen Trainer Özgür Sarıdoğan in die Pflichtspiele. Am morgigen Sonntag (16. Februar 2020) geht es zum Gütersloher TV, Anpfiff dort ist um 15:00 Uhr. Die Vorbereitung beim »FCT« verlief durchwachsen, da mal wieder der Sportplatz »Kupferhammer« weitesgehend gesperrt oder einfach unter Wasser stand, als Ausweichmöglichkeit verhalf erneut der TuS Friedrichsdorf mit seinem Kunstrasen den Mannen von Özgür Sarıdoğan zu Trainingseinheiten. Großes Dank an dieser Stelle an unseren Liga-Kontrahenten. Die Stadt Bielefeld und das Sportamt sorgen hierbei für keinerlei Abhilfe: »Wenn unser Platz so aussieht und keine unserer Mannschaften hier trainieren, geschweige denn spielen kann, so muss wenigstens eine Alternative zur Verfügung gestellt werden«, ärgert sich der gesamte Vorstand über diesen Umstand, die einer Wettbewerbsverzerrung gleicht. Rein sportlich gesehen konnte der FC Türk Sport innerhalb der Vorbereitung insgesamt zwei Mal testen, unterlag jeweils beim SC Roland 1962 I (6:1) und beim TuS Eintracht (5:1).

Bei der Reserve vom »Kupferhammer« sieht die Lage nicht besser aus. Es wurden aufgrund der Situation mit dem Platz sehr wenige Trainingseinheiten absolviert, aber auch bedingt durch Schichtarbeit. Trainer Hüseyin Berk testete noch am Mittwoch (12. Februar 2020) beim KSC Bosna i. Hercegovina und unterlag hier mit 6:2. Jedoch geht es in der B-Liga erst am 23. Februar 2020 los, hier trifft unsere Reserve auf den KuS Beli Orlovi Srbija und hat somit noch eine Trainingswoche zur Vorbereitung.

Aufgrund eines Nachholspiels beginnt die A-Jugend auch am morgigen Sonntag mit der Rückrunde. Zu Gast ist der VfR Wellensiek am Kupferhammer, Anpfiff ist um 11:00 Uhr.

Tagged: , , , , , , , , ,

Comments are closed.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com