KREISLIGA B: FC Türk Sport (II) – BV Werther (II) 0:2 (0:2)

Reserve verliert zum Saison-Auftakt gegen die 2. Garde des BV Werther, Coach Hüseyin Berk attestiert seiner Mannschaft ein gutes Spiel.

Allein Cenk Bozkurt (Foto) hatte drei riesen Chancen, versagte aber an seinen Nerven.

Nach einer durchwachsenen Vorbereitung startete unsere 2. Mannschaft am Sonntag in die Liga. Trainer Hüseyin Berk war alles andere als zufrieden mit dem Verlauf der Vorbereitung, um so glücklicher war er mit dem Auftreten des Kaders am verganenen Sonntag. »Wir haben ein gutes Spiel gemacht und hatten sogar die klareren Chancen«, bewertete der Übungsleiter die Partie. Insbesondere die Offensiv-Abteilung rund um Sercan Şafak, Neu-Senior Cenk Bozkurt (Foto) und Volkan Erdem hatten mehrere Einschussmöglichkeiten, jedoch glückte kein Treffer. Besonders nach dem Seitenwechsel als es schon 0:2 (32., 42.) stand, ergaben sich dem »FCT« die Chance auf den Anschluss und sogar eine Menge Möglichkeiten die Partie zu drehen. »Letztendlich muss man sagen, dass mit unserem Fitnessstand diese Partie wirklich sehr gut war«, erklärte Coach Hüseyin Berk.

Kommenden Sonntag (18. August 2019) reist die Reserve zum KuS Beli Orlovi Srbija, Anpfiff ist um 13:00 Uhr.

Tagged: , , , , ,

Comments are closed.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com