KREISLIGA A: FC Türk Sport (A) – VfR Wellensiek (A) 1:0 (1:0)

Saisonstart nach Maß: »FC Türk Sport«-Nachwuchs schlägt Favoriten »VfR Wellensiek« mit 1:0 zum Saisonauftakt.

Am gestrigen Sonntag hat die A-Jugend des »FCT« den »VfR« am »Kupferhammer« zum 1. Spieltag der Saison empfangen. Die im Vorfeld als Favoriten gehandelten »Wellensieker« begannen wie erwartet etwas druckvoller, als der Gastgeber. Viel Zeit brauchte es nicht, bis die Partie an Fahrt aufnahm: »In den ersten 15 Minuten gehörte die Feldüberlegenheit dem Gast, danach haben wir ins Spiel gefunden«, erklärte Trainer »Cengiz Külâh«. Zwei gefährliche Konter (04. und 11.) wusste der Defensiv-Verbund um »Emir Muhammed İscan« und »Faruk Toy« zu verhindern, ehe der erste gefährliche und wirklich nennenswerte »FCT«-Angriff mit einem Abschluss von Kapitän »Cenk Bozkurt« (Foto) abgeschlossen wurde (19.). In der Folge gestaltete sich ein sehr ansehnliches A-Jugend Spiel auf hohem Niveau – mit Chancen auf beiden Seiten – die klareren für den »Kupferhammer«-Nachwuchs. Es dauerte etwas, aber nach Ecke von Spielmacher »Candoğan Gündoğdu« behinderte die Abwehr der »Rottmannshofer« ihren eigenen Torwart im 16er, am schnellsten schaltete »Ruhudin Husein« und staubte zum 1:0 ab (32.). »Wir hätten danach einen nachlegen müssen«, ärgerte sich der Übungsleiter der »Türk Sportler«.

Nach dem Seitenwechsel zeichnete sich der identische Spielverlauf ab, die Gastgeber waren klar am Drücker, aber nun konterte der »VfR Wellensiek« phasenweise sehr gefährlich. »Wir haben wirklich eine starke Partie gezeigt, die Defensive hat trotz einiger Umbauten gut funktioniert«, freute sich Co-Trainer »Mehmet Doğan« über den 1:0 Erfolg. Es war eher das 2:0 in Luft, als das es wirklich hätte zum Ausgleich kommen. Allen voran die schnellen »Sadıkcan Alkış« und erneut »Ruhudin Husein« hatten etliche gefährlich Torgelegenheiten über die Flügel, scheiterten aber jeweils an dem Keeper oder ihren eigenen Nerven. Auch der bullige Stürmer »Ulaş Can Fırat« hätte seine gute Leistung nach Zuspiel von »Enes Akdeniz« in der 89. krönen können, verzog aber beim Abschluss leicht.

Bei der A-Jugend geht es am 23. September 2018 erneut um 11:00 Uhr weiter, zu Gast am heimischen »Kupferhammer« ist der »TuS Dornberg«.

Tagged: , , , , , , , , , , , ,

Comments are closed.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com