BEZIRKSLIGA: TSV Oerlinghausen – FC Türk Sport 1:0 (0:0)

Auftakt nach Maß sieht anders aus: »FCT« verliert zum Rückrundenstart 0:1.

Zum Rückrundenstart reiste unsere 1. Mannschaft zum »TSV Oerlinghausen«. Trainer »Mehmet Dağdelen« konnte seine Truppe auf die Rückrunde nur mäßig vorbereiten, denn der Sportplatz am »Kupferhammer« viel über weite Strecken den Witterungsbedingungen zum Opfer. Das Spiel begann etwas unstrukturiert, beide Mannschaft brauchten Zeit um in ihren Rhytmus zu finden. Eine sichtbare Überlegenheit erspielte sich die »Kupferhammer«-Elf nach etwa 15 Minuten, kam bis zum Pausentee zu aussichtsreichen Torraumszenen, versagte aber vor des Gegners Kasten. Allen voran »Kayhan Kaya« versiebte eine 100%-ige Chance, die dem Spiel wohl den gewünschten Verlauf verpasst hätte. Vor dem Halbzeitpfiff schwächte sich der Gastgeber »TSV Oerlinghausen« auch noch selbst, und sah die rote Karte. Bis zum Pfiff gelang beiden Mannschaften kein Treffer.

Nach dem Seitenwechsel drang der »FC Türk Sport« noch zielstrebiger auf den Führungstreffer, aber auch Neuzugang »Anıl Taştan« versagte zweimal kläglich vor dem Kasten. Trainer »Mehmet Dağdelen« spielte voll auf Sieg, aber an diesem Tag wollte der Treffer nicht gelingen. Die Einwechslungen von »Yahya Pamuk« und »Tanju Dalgıç« belebten das Offensiv-Spiel zwar noch einmal gewaltig, aber ein Treffer blieb weiterhin verwehrt. »Wir hätten noch 300 Minuten spielen können, das war nicht unser Tag«, erklärte Mittelfeldmotor »Atilla Parlar«. Im Zentrum musste die »Türk Sport«-Elf auf Kapitän »Mert Bozkurt« verzichten (der in den Flitterwochen weilte), der schmerzlich im Zentrum vermisste wurde. Auch ohne den Kapitän wäre ein Unentschieden bzw. Sieg beim »TSV« möglich, aber bekanntlich kommt es im Fußball oft anders als Mann denkt. In 78. musste Torhüter »Benjamin Neubauer«, der den angeschlagenen »Anıl Şirin« glänzend vertrat, hinter sich greifen und die Niederlage war besiegelt.

In der kommenden Woche (19. Februar 2017) reist der »FCT« zum Ex-Club von Trainer »Mehmet Dağdelen«. Beim »SV Spexard« bietet sich der »Kupferhammer«-Crew die Chance auf Wiedergutmachung.

Tagged: , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com