KREISLIGA A: FC Türk Sport (A) – Spvg. Steinhagen (A) 1:3 (0:1)

Verletzungsmisere besiegelt die Niederlage der A-Jugend.

Nach insgesamt vierwöchiger Pause, spielte unsere A-Jugend vorgestern gegen die »Spvg. Steinhagen« um weitere Ligapunkte. Das Spielgeschehen verlagerten beide Mannschaften in der Anfangsphase ins Mittelfeld und so dauerte es bis zur 17. Minute, als durch einen Handelfmeter das erste Mal von Torgefahr die Rede war. Nach einer Flanke der »Spvg.«, schützte sich der zum Abwehrchef umfunktionierte »Doğuş Kaan Parlar« sein Gesicht im 16er, und verursachte so den Strafstoß. Torwart »Patrick Jospeh Patten« ahnte die Ecke und parierte den strammen Schuss gekonnt. Mit der Euphorie im Bauch spielte sich der »FCT« in einen kleinen Rausch, und kam durch »Doğukan Akkuş« (Foto, 22.), »Ceyhun Mouminoğlu« (27.) und »Youcef Bourouissa« (32.) gleich zu mehrfach guten Chancen. In der 42. kam es zu einem Ballverlust auf dem Flügel, und die »Spvg. Steinhagen« drehte auf und konterte zielstrebig. Über drei Stationen lief der Ball, ehe sich erneut »Patrick Joseph Patten« im Kasten und »Gökay Yıldız« auf der Linie auszeichneten. Das Leder landete zu guter letzt im Zentrum des 16ers und der Gast vollendete zum 0:1 (42.). Im Gegenzug marschierte »Doğuş Kaan Parlar« aus der Innenverteidigung heraus, nach einem Doppelpass mit »Ceyhun Mouminoğlu« setzte er mit einem gekonnten Pass »Youcef Bourouissa« ein, der Stürmer fand sich vor dem Kasten und chipte aus kürzester Distanz am Tor vorbei. So blieb es bei der Führung der »Spvg.« zur Pause.

Nach Wiederanpfiff zeigte der »FCT« auf, in welche Richtung es gehen sollte. Direkt der erste Angriff über »Ceyhun Mouminoğlu« landete vor »Doğukan Akkuş«. Der quirlige Angreifer setzte sich gegen drei Verteidiger durch und schießt aus kurzer Distanz den Torhüter an. Der Ball nimmt eine komische Flugkurve und »Doğukan Akkuş« reagiert am schnellsten und köpft den Ball zum Ausgleich ins Tor (46.). In der 50. Minute stand erneut Torschütze »Doğukan Akkuş« im Mittelpunkt, als ein Freistoß von seiner Stirn mit ganz viel Pech am Kasten vorbei geht. Im Gegenzug hatten die »Türk Sportler« Glück, ein Angriff der Gäste landet am Pfosten, den Nachschuss pariert der sehr gut aufgelegte »Patrick Joseph Patten«, den zweiten Nachschuss kratzt »Erim Baki« von der Linie (53.). Nun räumen mit »Ubeyd Karahan« der auf der 6er-Position wirklich jeden Zweikampf gewinnt, und »Youcef Bourouissa« der im Sturmzentrum für viel Wirbel sorgt, gleich zwei Akteure auf Schlüsselpositionen verletzungsbedingt den Platz. Direkt nach den Einwechslungen und ehe sich die Spieler auf den Positionen eingefunden haben, markiert die »Spvg. Steinhagen« mit einem trockenen Schuss aus gut 15 Metern das 1:2 (66.). Der »FCT«-Nachwuchs gibt sich in der Folge nicht auf, mit »Ahmet Eser« kommt es noch einmal zur echten Gefahr vor dem Gästetor, als der variable Mittelfeldmann sein Glück aus 22 Metern versucht (78.). Auch »Ceyhun Mouminoğlu« (80.) und »Doğuş Kaan Parlar« (84.) haben noch einmal die Chance den Ausgleich zu markieren, aber scheitern an ihren Nerven. Mit dem letzten Angriff der Gäste in der 87. Minuten wird auch das Endergebnis bestimmt und die »Spvg.« entführt durchaus glücklich die drei Punkte vom »Kupferhammer«.

»Wir haben in der letzten Partie einen unbändigen Willen gezeigt und endlich gepunktet. Ich kann den Jungs zu heute nur sagen, das sie genau da weitergemacht haben, wo sie zuletzt aufgehört haben. Hätten wir heute mit vollem Kader gespielt und wären vom Verletzungspech verschont geblieben, wäre mehr drin gewesen. Ich bin sehr froh über das Auftreten der Jungs«, erklärte Coach »Cengiz Külâh« nach dem Abpfiff. Co-Trainer »Murat Çokluk« fügte an: »Wir haben verloren, aber unglüklich. Ich habe selten eine Mannschaft die verloren hat, so gut gelaunt gesehen. Man merkt das die Jungs verstehen, das heute viel Pech zusammen kam«.

Auf Wiedergutmachungsreise geht es für die A-Jugend am kommenden Sonntag (06. November 2016) zum »TuS Jöllenbeck«. Anpfiff ist um 11:00 Uhr.

Tagged: , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com