Zum Sieg gequält

Der »FC Türk Sport« tut sich beim 2:1 gegen Kellerkind »TSG Harsewinkel« schwer.

Gegen einen tapfer kämpfenden Vorletzten aus Harsewinkel quälte sich der »FC Türk Sport« zu einem 2:1-Sieg und bleibt weiterhin ungeschlagen. »Außer dem Ergebnis nehmen wir heute nichts aus dem Spiel mit«. Trainer »Mehmet Dağdelen« war nach dem Sieg seiner Mannschaft sichtlich angefressen – zu leicht ermöglichte sein Team den Gästen eine couragierte Leistung, die durchaus mit einem Auswärtspunkt hätte belohnt werden können.

Schon in der vierten Minute lud Keeper »Anıl Şirin« die Gäste mit einem zu lang geratenen Fehlpass auf »Muhammet Ali Özel« zur Führung ein, der Gast nahm dankbar an. Für den Ausgleich sorgte »Aykut Kırcı« in der 35. Minute per Elfmeter, nachdem »Mert Bozkurt« von einem Gegenspieler gelegt worden war. Einen der wenigen schnell und konsequent durchgespielten Angriffe verwandelte »Cem Beyer« nach feinem Pass von »Ersin Gül« (Foto) sechs Minuten später zur 2:1-Führung .

In der zweiten Hälfte vergaben »Cem Beyer« für den »FCT« und zweimal die Gäste die Chance zur Entscheidung.

Quelle: www.nw.de

Tagged: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com