KREISLIGA B: FC Türk Sport (II) – SC Hicret (II) 11:9 (3:4)

Kurioses Ergebnis am »Kupferhammer«: Die Reserve des »SC Hicret« unterliegt mit 11:9 beim »FC Türk Sport«.

Kantersiege und kuriose Tore gibt es oft, gerade im Amateurfußball, aber was am letzten Spieltag der Kreisliga B passierte übertrifft die meisten Superlative um Meilen. Unsere 2. Mannschaft hat im Derby die Reserve-Mannschaft des »SC Hicret« mit 11:9 geschlagen und kann den Klassenerhalt noch einmal ausgiebig feiern. Der Spielbericht fällt in diesem speziellen Fall etwas kürzer aus, umso länger die Torschützenliste:

»Gürkan Kaya« (12., 39.), »Doğan Pamuk« (33., 63., 69., 89.), (49., 59.) »Harun Uludaşdemir«, »Mert Tumay« (61.), »Onur Özel« (70.) und »Milan Darwesh« (74., Foto)

Das schönste Tor des Tages steuerte Stürmer »Doğan Pamuk« in der 33. Spielminute bei, als er eine Flanke mit der Brust kontrollierte und zum Fallrückzieher ansetzte. Den Ball traf er perfekt und dieser senkte sich unhaltbar in die Maschen zum zwischenzeitlichen 2:1.

Tagged: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com