»Türk Sport« setzt voll auf den Pokalerfolg

Pokalfinale das neue Ziel des “FCT”

In Lauerstellung liegt der FC Türk Sport, der als Dritter drei Punkte Rückstand auf den FC Kaunitz aufweist. “Ganz ehrlich: Ich glaube nicht, dass in Richtung Aufstieg noch etwas für uns geht. Dafür sind Wellensiek und Kaunitz im Moment zu stark”, meint Trainer Özgür Saridogan. Sein Team habe den Titel aufgrund einer Schwächephase gegen Ende der Hinrunde verspielt. “Seinerzeit haben wir den katastrophalen Trainingsbedingungen und einer unglaublich Ausfallquote Tribut zollen müssen”, erinnert sich Saridogan.

Statt der Meisterschaft hat der FCT jetzt das Erreichen des Pokalfinales als Saisonziel ausgegeben. Am Donnerstag kommt im Halbfinale der VfL Theesen zum Kupferhammer. Tags zuvor spielen der SC Hicret und die Spvg. Steinhagen den anderen Finalisten aus.

Quelle: www.nw.de

Tagged: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com