BEZIRKSLIGA: TuS Friedrichsdorf – FC Türk Sport 1:2 (0:1)

»Kupferhammer«-Elf entscheidet das überkreisliche Nachbarschaftsduell beim »TuS Friedrichsdorf« mit 2:1 für sich.

Ein guter Auftritt, druckvolle Angriffe und schöne Kombinationen – das sind die passenden Überschriften zum gestrigen Sieg des »FCT«. Dass die Partie lediglich knapp mit 2:1 ausging liegt an der mangelnden Chancenauswertung, alleine »Ecehan Demirayak« und Kapitän »Mert Bozkurt« (Foto) hätten gestern je einen Dreierpack schnüren können, wenn nicht müssen. Beide markierten je einen Treffer und waren maßgeblich am Sieg beteiligt.

Am Ende wird der Sieg als Pro gebucht, »Wichtig waren die drei Punkte, die haben wir geholt. Der Rest ist uninteressant und Sache des Trainerteams«, resümierte Vorstandsvorsitzer »Ali Eser«. Apropos Trainerteam: gestern coachte »Özgür Sarıdoğan« alleine das Team, da der gleichgestellte Co-Trainer »Ergün Uludaşdemir« eine vierwöchige Sperre absitzt. Dass sich dieses Team seit Saisonbeginn perfekt ergänzt zeigt der gestrige Dreier.

Sonderlob gibt es an dieser Stelle für Torhüter »Joschka Leier«, der mit seinen etlichen Paraden in der Schlußphase den Sieg festgehalten hat. »Er hat eine unfassbar gute Partie gemacht. Mit diesem jungen Alter so souverän aufzutreten ist keine Selbstverständlichkeit«, fügte das Trainerteam an.

Nächste Woche gibt es am »Kupferhammer« das entscheidene Spiel um die Ligaspitze. Zu Gast am 06. März, 15:00 Uhr der Primus »FC Kaunitz«.

Tagged: , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com